BSZ - Aktiver Anlegerschutz seit 1998

 

 

 

BSZ e. V. Premium
Expertenhilfe für Kapitalanleger
die Gelder in Höhe von mehr als 100.000 Euro
investiert haben.
www.rechts-asse.de

 
BSZ® Interessengemeinschaften
In vielen Rechtsfällen ist nicht nur ein einzelner Anleger betroffen, sondern Hunderte oder gar Tausende. Oft ist es nicht leicht, die zur Beweisführung notwendigen Informationen zu beschaffen.
Hier gilt es, die Interessen der Anleger in Interessengemeinschaften zu bündeln, denn von einem effektiven Informationsaustausch profitieren alle.
 
BSZ® Aktionsbündnisse
Sind Sie als Nachbar von einem Großprojekt wie z. B. Windpark, Hochspannungstrasse oder Straßenneubau etc. betroffen und möchten Ihre Rechte wahren? Sie sind ein Opfer einer staatlichen Maßnahme und verlangen Ihren daraus entstandenen Schaden ersetzt?

Für eine effektive Öffentlichkeitsarbeit ist eine Bündelung der Interessen nötig. Eine wirksame Durchsetzung der Ansprüche bedarf der Unterstützung durch kompetente Rechtsanwälte. Diese Aufgaben haben die Aktionsbündnisse im BSZ.
 
Fachanwälte
Sie sind auf der Suche nach einem Spezialisten für Ihre Rechtsangelegenheit? Dann sind Sie hier genau richtig. Mit unserer kostenlosen Anwaltssuche finden Sie den richtigen Rechtsbeistand in Ihrer Region. Die Fachanwälte verfügen über langjährige Erfahrung auf allen juristischen Fachgebieten und haben ihre Fähigkeiten durch eine Vielzahl von erfolgreich durchgesetzten Urteilen unter Beweis gestellt.
 
27.05.2016
Ansprüche aus Prospekthaftung immer wahrscheinlicher! Klagen gegen Peter Leibold vor dem Landgericht Schwerin laufen bereits! weiter
 
26.05.2016
Die Gesellschaft des Schiffsfonds Atlantic MS Benedict Schulte ist insolvent. Nachdem Anfang Mai am Amtsgericht Lüneburg das reguläre Insolvenzverfahren eröffnet wurde (Az.: 47 IN 2/16), drohen den Anlegern hohe Verluste. weiter
26.05.2016
Wie kann der betroffene Anleger erkennen ob seriöse Arbeit geleistet wird! weiter
 
25.05.2016
Mit einem Schneeballsystem sollen die Firmen Alphapool (Sitz des Unternehmens war zunächst Saarbrücken, später dann Leipzig) und  die BONAFA AG mit Sitz in Schaan im Fürstentum Liechtenstein Anleger um ca. 20 Millionen Euro betrogen ... weiter
25.05.2016
Die Beate Uhse AG ist wirtschaftlich angeschlagen. Zur Sanierung des Konzerns sollen auch die Anleger der Anleihe beitragen. Die Anleihebedingungen sollen geändert werden. Dazu werden die Anleger am 8. Juni zu einer Gläubigerversammlung nach Hamburg ... weiter
 
25.05.2016
Der Widerruf eines zwischen 2002 und 2010 geschlossenen Immobiliendarlehens muss spätestens am 21. Juni um 0 Uhr bei der zuständigen Bank eingehen. „Vorsicht mit dem Datum“, sagt BSZ e.V. Anlegerschutzanwalt Sebastian Rosenbusch-Bansi. weiter
 
 
sie suchen etwas,
hier wird ihnen geholfen




 

In unserer Rubrik BSZ®-Toplisten finden Sie auf besondere Rechtsgebiete spezialisierte Anwälte.

 

Profitieren Sie von den Erfahrungen unserer Fachanwälte sowie anderer Betroffener und schließen sich einer BSZ® Interessengemeinschaften an.


 
Sind Sie Anwalt? Dann tragen Sie sich in unsere Anwaltssuche ein. 

Ist Ihre Kanzlei außerdem auf besondere Fachgebiete spezialisiert?
Dann ist für Sie eine Registrierung in unserer Rubrik BSZ® Toplisten oder bei den BSZ® Info-Videos genau das richtige.