zurück Liste weiter
BaFin untersagt der IFF AG und der Ravena Finanz Management AG die Anlagevermittlung
09.10.2005

 

Bundesanstalt für  Finanzdienstleistungsaufsicht BaFin untersagt der IFF AG Zukunftsunternehmen für Investment, Fonds, Finanzen i. G. und der Ravena Finanz Management AG die Anlagevermittlung Am 20.09.2005 hat die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) der IFF AG Zukunftsunternehmen für Investment, Fonds, Finanzen i. G. (IFF AG i. G.), Hof, und der Ravena Finanz Management AG, München, die Anlagevermittlung, insbesondere die Vermittlung von Anleger-Beteiligungsverträgen der Multi Advisor Fund I GbR, München, untersagt.

 

 

Die Beteiligungsverträge sahen vor, das Anlagekapital u.a. in Anteile zugelassener Investmentfonds zu investieren. Allerdings erwarb der Anleger danach nicht unmittelbar die Investmentanteile. Vielmehr beteiligte er sich zu diesem Zweck als Gesellschafter an der Multi Advisor Fund I GbR, die die Investmentanteile letztlich anschaffen sollte.Die Vermittlung solcher GbR-Beteiligungen stellt eine erlaubnispflichtige Anlagevermittlung dar, die nicht der gesetzlichen Ausnahmeregelung für Investmentfondsvermittler unterfällt. Im Unterschied zu einer direkten Anlage in Investmentfonds besteht für den Anleger durch den GbR- Beitritt ein erhöhtes Risiko. Gesellschafter einer GbR haften grundsätzlich mit ihrem gesamten Privatvermögen für die Verbindlichkeiten der GbR. Weder die IFF AG i. G. noch die Ravena Finanz Management AG besitzen die erforderliche Erlaubnis zum Erbringen der Anlagevermittlung. Die Untersagungsverfügungen waren erforderlich, da die beteiligten Unternehmen nicht bereit waren, die unerlaubte Anlagevermittlung freiwillig einzustellen. Die BaFin hat die Privatbank Reithinger GmbH & Co. KG als Geschäftsführerin der Multi Advisor Fund I GbR angewiesen, keine Anleger-Beteiligungsanträge mehr von den unerlaubt tätigen Vertriebsunternehmen entgegenzunehmen.

 

Dieser Text gibt den Beitrag vom 09.10.2005 wieder. Eventuelle spätere Veränderungen des Sachverhaltes sind nicht berücksichtigt.
zurück Liste weiter
 
sie suchen etwas,
hier wird ihnen geholfen